Veröffentlichung im „Journal of Prosthetic Dentistry“

Ein strahlendes Lächeln ist die schönste Visitenkarte. Gesunde Zähne sind mehr als nur schönes „Beiwerk“ im Gesicht eines Menschen. Sie entscheiden über Erfolg, über zwischenmenschliche Kontakte und über den bleibenden Eindruck. Wir sind Spezialisten auf dem Gebiet der ästhetischen Zahnmedizin. Auf den ersten Bildern rechts zeigen wir Ihnen zwei Beispiele aus unserer Praxis, die in internationalen Fachzeitschriften veröffentlicht wurden. Sie zeigen deutlich die Möglichkeiten einer Zahnverschönerung. Das erste Beispiel rechts wurde erst kürzlich in dem „Journal of Prosthetic Dentistry“ veröffentlicht. Hier ging es um eine Verbreiterung eines seitlichen Schneidezahns. Es wurde ein sogenanntes Veneer in nur einer einzigen Behandlungssitzung angefertigt und angepasst. Eine weitere Besonderheit ist die nur sehr minimal invasive Vorbereitung des Zahns, bei der kaum eigene Zahnsubstanz abgetragen werden musste.

Grafik11

Veröffentlichung in der „Quintessence International“

Das zweite Beispiel aus unserer Praxis wurde 2010 in der Fachzeitschrift „Quintessence International“ veröffentlicht. Die Zähne der Patientin wurden durch Medikamente stark verfärbt und die Zahnstellung musste korrigiert werden. Wie in unserer Praxis üblich, wurden die gesamten Oberkieferveneers an nur einem Behandlungstag fertig gestellt. Die Behandlung an den Oberkiefer- und Unterkieferzähnen erfolgte ausschließlich mit Veneers.

Grafik13

Professionelle Zahnreinigung

Um Ihr strahlendes Lächeln zu erhalten, bieten wir Ihnen eine professionelle Zahnreinigung in unserem Prophylaxezentrum an: ein schonendes Verfahren, mit dem sich alle Verfärbungen und Beläge entfernen lassen – viel effektiver als mit der häuslichen Zahnpflege. Darüber hinaus ist die regelmäßige professionelle Zahnreinigung eine wichtige Vorsorge gegen Zahnerkrankungen.

Grafik16

Bleaching

Der Traum von weißen Zähnen kann mit wirksamen und zahnschonenden Bleachingverfahren Wirklichkeit werden. Unschöne Zahnzwischenräume und –oberflächen können wir mit hauchdünnen Keramikschalen, so genannte Veneers, attraktiver gestalten. Selbst bei Zahnfüllungen oder Kronen gibt es heute hochästhetische Lösungen, die vom natürlichen Zahn nicht zu unterscheiden sind.

       Zoom_Ausschnitt

Neuste Technologie

Dabei setzten wir auf erfahrene zahntechnische Spezialisten: Wir arbeiten eng mit unserer eigenen Zahntechnikermeisterin im eigenen Praxislabor zusammen. Wie Sie anhand des Bildes sehen, können wir durch unser Cerec digitale, effiziente, schnelle und vor allem qualitativ hochwertige Lösung bieten. Gemeinsam beurteilen wir Ihre individuelle Zahnsituation und entwickeln darauf aufbauend die optimale Vorgehensweise. Ergänzt wird unser Arbeit durch namenhafte Dentallabore, auf deren Qualität wir uns absolut verlassen können. Wir erreichen somit eine optimale Lösung für alle Zahnprobleme.

Grafik19

Schönes Zahnfleisch

Schöne und gesunde Zähne brauchen auch ein gesundes Zahnfleisch. „Parodontitis“, eine
Zahnbetterkrankung, kann unbehandelt zum Zahnverlust führen und ernste Krankheiten
auslösen. Mit einer individuellen Parodontaltherapie lässt sich Parodontitis in vielen Fällen
vollständig heilen.

Schöne_Zähne__5

Natürliches Aussehen

Materialien, die für die prothetische Versorgung Ihrer Zähne eingesetzt werden, sind
gesundheitlich unbedenklich. Neue keramische Materialien ermöglichen eine metallfreie
Prothetik von natürlicher Ästhetik und perfekter Funktion, wie zum Beispiel bei Veneers (Bild) oder Keramikkronen.

Grafik20